Mission und Verantwortung

Unser Anspruch: "Made in uvex"

Zu den Nachhaltigkeitszielen von uvex zählen die Verantwortungsbereiche Ökologie, Ökonomie, Arbeitsbedingungen und Menschenrechte, Mitarbeiter und Gesellschaft sowie Produkt. Ein besonderer Fokus liegt hier auf dem Ausbau und der Modernisierung unserer Produktionsstätten. Wenn sich unsere Kunden für uvex entscheiden, möchten wir sicher sein, dass unsere Produkte unseren hohen Qualitätsansprüchen genügen. Dies stellen wir sicher durch unseren Grundsatz "Made in uvex": Von der Produktidee und -entwicklung über die Fertigung bis hin zum Vertrieb liegt die gesamte Wertschöpfungskette in unseren Händen. Durchgeführt und betreut von unseren eigenen Fertigungsstätten, viele davon in Deutschland und Europa.

Jetzt und in Zukunft: uvex für CO2-neutrales Wachstum

 Vor allem im Bereich der CO2-Reduktionen haben wir uns ehrgeizige Ziele gesteckt und streben für die nächsten Jahre ein CO2-neutrales Wachstum an. Dass dieses Ziel nicht nur eine Vision ist, konnte die uvex group bereits in den letzten drei Jahren beweisen: die CO2-Emissionen des Unternehmens wurden dank unserer nachhaltigen Bestrebungen deutlich gesenkt. In einigen Werken wurden seit 2016 daher bis zu 63 % CO2 eingespart. Eine Entwicklung, mit der wir in der Branche ein Zeichen setzen wollen. Für unsere Zukunft. Zum Schutz des Menschen.

„ 

Seit über 90 Jahren produzieren und vertreiben wir hochwertige Produkte für den Schutz des Menschen in Sport, Freizeit und Beruf. Und wer den Menschen schützen will, muss Verantwortung übernehmen. Genau aus dieser Mission heraus leitet sich die Verpflichtung ab, nachhaltig, gesellschaftlich und sozial verantwortlich zu handeln.

Michael Winter

Geschäftsführender Gesellschafter der uvex Gruppe