uvex manic

Kinderleicht: Der uvex manic lässt sich spielerisch anpassen und schützt dank tief gezogenem Nacken- und Schläfenbereich noch effektiver

Farbvariante: white caterpillar

uvex manic

Spaß im Schnee gehört bei Kindern einfach dazu. Die Sicherheit darf aber natürlich trotzdem nicht zu kurz kommen. Ein echter Partner für das nächste Schneeabenteuer ist der uvex manic.

Der Helm ist im Nacken- und Schläfenbereich tiefer gezogen und schützt dadurch die kleinen Nachwuchsfahrer noch besser. Durch die leichte Inmould-Konstruktion schleppen die Kids kein unnötiges Gewicht und können dennoch, dank der Fusion aus EPS-Innenschicht und PC-Außenschicht, auf einen Helm mit höchster Schlagfestigkeit vertrauen. Dank des optimierten Verstellrads im Nacken ist der Helm ganz einfach einhändig individuell anpassbar. Futter und Ohrenpads können bei Bedarf herausgenommen und gewaschen werden. Der Helm ist aber nicht nur sicher, er sieht auch noch gut aus: Das lustige Comicdesign der Außenschale trifft dabei auf ein speziell designtes passendes Innenfutter mit Kindermotiven. Da kann das nächste Abenteuer kommen.