uvex athletic LGL

Kante zeigen: Die uvex athletic LGL überzeugt mit auffälligem Design und weitem Sichtfeld. Dank OTG-Technologie kann sie problemlos über Korrekturbrillen getragen werden.

Farbvariante: black

Kantiges Retro-Design trifft auf extra weites Sichtfeld

Inspiriert von den eckigen Brillendesigns der 80er-Jahre ist die neue uvex athletic LGL die Goggle für Piste, Park und Powder. Mit dem Know-how aus dem alpinen Ski-Weltcup haben die uvex Ingenieure mit ihr eine Goggle entwickelt, die nicht nur mit ihrem Edge-Look Aufsehen erregt, sondern sich vor allem durch ihr großes Sichtfeld hervorhebt und ein echtes Statement setzt.

Die uvex athletic LGL ist so konstruiert, dass sie sich durch ihr auffälliges und funktionales Rahmendesign optimal in verschiedenste Helmmodelle einfügt und direkt abschließt. Für ein großes Sichtfeld ist sie an den Wangen weiter nach unten und an der Stirn weiter nach oben gezogen. Mit Hilfe der uvex lasergold lite Scheibe, erkennt man auch bei widriger Sicht feinste Nuancen im Gelände. Dank ihres großen Volumens und einer speziellen seitlichen Vertiefung für Brillenbügel kann sie problemlos über einer normalen Korrekturbrille getragen werden.

Natürlich schützt die uvex athletic LGL vor schädlichen UVA-, UVB- und UVC-Strahlen. Durch die bewährte supravision®-Beschichtung wird ein Beschlagen der Scheibe bei jedem Wetter zuverlässig verhindert. Silikonprints am Gogglestrap sorgen dafür, dass die Goggle stabil auf dem Helm sitzt und nicht verrutscht.

Gemacht für: Durchblicker
Besonderheiten: laser gold lite Scheiben, supravision®-Scheibentechnologie, OTG