mouse wheel arrow 1 arrow 2 arrow 3

UVEX KERNTECHNOLOGIE

Das Beste aus zwei Welten:
uvex supravision®

Die Beschichtungs­technologie von uvex sports und uvex safety

uvex glaubt daran, dass der Standard nicht ausreicht. Die Norm zu übertreffen und das Beste aus Produkten und für den Menschen herauszuholen, ist in der DNA der Marke verwurzelt – mit unserer Mission »protecting people«. Ob beim Sport oder bei der Arbeit. Dem Menschen das Gefühl zu geben, alles zu sehen, somit sicherer zu sein und daher auch mehr leisten zu können, steckt im Kern der uvex Technologie uvex supravision®.

Für beschlagfreies Sehen

Wie sehr beide Welten – der Sport und der Arbeitsschutz – voneinander profitieren, zeigt uvex mit der gemeinsamen Technologie uvex supravision®. Die uvex Kerntechnologie erreicht unter Testbedingungen ganze 60 Sekunden Beschlagfreiheit: zweimal so lang wie übliche Normen verlangen. Auf der Innenseite der Brille aufgetragen, verhindert die Beschichtung das Beschlagen auch bei größeren Temperaturwechseln. Weil Standard jeder kann.

Ski- und Arbeitsschutz­brillen mit uvex supravision®

Wenn Thomas Dreßen die Piste runterrauscht, dann geht es immer um alles. Über Sieg oder Niederlage entscheidet nicht nur der Kopf, sondern auch das Material. Damit sich der Top-Athlet voll und ganz auf sein Ziel konzentrieren kann. Doch nicht nur Thomas Dreßen vertraut auf die Spitzentechnologie uvex supravision®. Auch das Service-Team, das täglich dafür sorgt, dass die Athleten mit perfekt präparierten Rennski antreten können, wird bei seiner Arbeit perfekt geschützt – durch spezielle Arbeitsschutzbrillen mit derselben Beschichtungstechnologie. So erfüllt uvex jederzeit die gemeinsame Markenmission: protecting people.

 

 

 

 

 

 

Folgende Themen könnten auch interessant sein: