Schicker Schutz für E-Bike Fahrer

 

 

Mit dem neuen uvex city 9 präsentiert das Fürther Familienunternehmen erstmals einen eigenen E-Bike-Helm,
der sogar die neue technische Spezifikation für S-Pedelecs übertrifft.

 

E-Biken boomt: Immer mehr Radfahrer entscheiden sich beim Neukauf für ein Rad mit Elektromotor-Unterstützung. Gerade die Gruppe der Berufspendler interessiert sich verstärkt für Alternativen zu Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln. So werden herkömmliche E-Bikes (bis 25 km/h) aber auch schnellere S-Pedelecs (bis 45 km/h) immer stärker nachgefragt. Allerdings bringen die höheren Geschwindigkeiten von E-Bikes veränderte Ansprüche an die Schutzausrüstung mit sich. Das hat auch der Gesetzgeber erkannt und daher im Januar 2017 eine Helmpflicht für S-Pedelecs eingeführt. Um alle E-Bike-Fahrer sicher durch den Großstadtdschungel zu bringen, hat uvex den neuen E-Bike-Helm uvex city 9 entwickelt.

S-Pedelec Norm wird übertroffen

Der modische und zugleich schlichte Fahrradhelm ist speziell für den Einsatz auf dem E-Bike entworfen. Er richtet sich besonders an Pendler, die jeden Tag auf dem E-Bike unterwegs sind. Für größtmögliche Sicherheit auch bei hohen Geschwindigkeiten haben die uvex Ingenieure darauf geachtet, dass der uvex city 9 nicht nur die EN 1078 Norm erfüllt, sondern sogar die holländische Norm NTA-8776 für S-Pedelecs übertrifft.

Überzeugende Sicherheitsfeatures für E-Biker

Für eine hohe Stoßfestigkeit setzen die Fürther Sicherheitsexperten beim uvex city 9 auf eine Hybridkonstruktion mit einer Polycarbonat-Schale innen und einer robusten ABS-Schale außen. Sechs große Belüftungsöffnungen am Oberkopf lassen sich mittels zweier separater, einhändig bedienbarer Schieber – einer für die drei vorderen, einer für die drei hinteren Öffnungen – aktiv öffnen und schließen. Hinzu kommen zwei weitere Öffnungen am unteren Hinterkopf. So ist an warmen Tagen eine gute Ventilation sicher, während bei schlechtem Wetter der Regen keine Chance hat. Das integrierte Plug-In-LED sorgt für deutlich mehr Sichtbarkeit in der Dämmerung und ist per USB einfach aufladbar. Ergänzend sind die Gurtbänder und das aufgebrachte uvex Logo reflektierend. Damit der Helm sicher sitzt, kann er per Drehrad am Hinterkopf an den Kopfumfang angepasst werden.

Größen: 53-57 cm, 58-61 cm

Gewicht: ca. 440 Gramm

Farben: warm grey, dark camo, neon yellow, black mat

UVP: 129,95 Euro

Pressekontakt

Hansmann PR

Thomas Meyer
Lipowskystraße 15
81373 München

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailt.meyer@hansmannpr.de
0049 89 3605499-25