Sprachwahl


Get an impression of the most insane dirt bike event

Check out the products

Red Bull District Ride Special Edition

uvex hlmt 5 bike

Red Bull District Ride Special Edition 100% dirt approved!! Der Helm uvex HLMT 5 pure bike bringt dir dein ultimatives Bike Erlebniss. Komfort inklusive…

Weitere Informationen

uvex lgl 22

Godziek Signature Line Mehr als nur eine Sonnenbrille. Mehr als nur ein Windschutz. Personifizierter Lifestyle vom uvex Team Rider für Rider.




Magnus & Simon

Good News

UVEX 15.07.2014 // 09:23 Uhr

uvex ist Partner beim Red Bull District Ride

mehr lesen
×

uvex ist Partner beim Red Bull District Ride

Das Fürther Unternehmen engagiert sich bei einem der weltgrößten Events der Mountainbike-Szene in der Nürnberger Innenstadt.

Am 05. und 06. September 2014 verwandelt sich Nürnberg zur weltweiten Mountainbike-Hauptstadt. Der Red Bull District Ride lockt bereits zum vierten Mal 50.000 Bike-Fans und die internationalen Topstars der Mountainbike-Szene mitten ins Herz der Frankenmetropole. Als Partner des Spitzensports unterstützt das Fürther Unternehmen uvex die Umsetztung des Events – und schickt einen talentierten Fahrer mit Ambitionen auf den Sieg ins Rennen.

Wenn sich die Nürnberger Innenstadt im Rahmen des Red Bull District Ride in einen Mountainbike-Parcours mit bisher unerreichten Ausmaßen verwandelt, ist uvex mit dabei. Das deutsche Familienunternehmen hat dazu eine Kooperation mit dem Veranstalter des Events initiiert. Als offizieller Partner fördert uvex die Realisierung der Veranstaltung in Form eines Sponsorings. Zudem wird der gesamte Aufbau des Pacours vom Unternehmen durch die Bereitstellung von Sicherheitsequipment unterstützt.

Während des Events engagiert sich uvex für das Thema Sicherheit im Radsport: Am uvex Fan-Cube erhalten die Zuschauer kostenlose Informationen und Beratung zu aktuellen Trends rund um Bikesport- Produkte und Sicherheitsfragen für die ganze Familie. Dort verteilen auch die uvex Mountainbike-Profis Autogramme sowie Sticker und stehen den Fans bei einem persönlichen Meet&Greet Frage und Antwort. Im Rahmen des Events führt uvex eine „Alt-Gegen-Neu“ Tauschaktion durch, bei der jeder Besucher seinen alten Fahrradhelm abgeben und dafür zu besonders günstigen Konditionen ein neues Modell erwerben kann.

Mit seinem Engagement will uvex – ganz nach seinem Markenleitsatz „protecting people“ – das Bewusstsein für Sicherheit im Radsport schärfen. „Natürlich steht für uns bei einer so spektakulären Veranstaltung eines im Mittelpunkt: Schutz und Sicherheit im Radsport. Nicht nur die Sicherheit der Athleten, sondern die Sicherheit eines jeden Radfahrers. Wir wollen die Veranstaltung nutzen, um auf Sicherheitsaspekte beim Radfahren generell aufmerksam zu machen. Und wir möchten jeden – egal ob Kinder oder Erwachsene – zum Tragen eines Fahrradhelms ermutigen. Natürlich freuen wir uns ebenfalls darüber, unseren Beitrag zur Realisierung eines für die Region Nürnberg so bedeutenden Event leisten zu können“, erklärt Alexander Selch, CEO uvex sports group.

Mountainbike-Elite zu Gast in Nürnberg

Als Teil der FMB World Tour Diamond Series zählt der Red Bull District Ride zu den weltweit einflussreichsten Mountainbike-Wettbewerben. Die internationalen Top10-Fahrer messen sich mit aufstrebenden Nachwuchsathleten auf einem urbanen Kurs mitten in der Nürnberger Altstadt. In den fünf “Districts” wird den Ridern alles abverlangt. Der herausfordernde Kurs kombiniert die verschiedenen Elemente des modernen Mountainbikens miteinander. Nur wer Weltklasse-Fähigkeiten in Slopestyle, Dirtjump, Park und Big Air mitbringt, hat Chancen auf den Sieg.

uvex Athlet Szymon Godziek mit Siegchancen – und eigener Produktlinie

Einer dieser Athleten ist der Pole Szymon Godziek. Mit seinem Sponsor uvex hat er eigens für den Event einen Helm und eine Brille entwickelt und designt. Die limitierte Sonderedition besteht aus dem Dirtbike-Helm uvex HLMT5 bike im Red Bull District Ride Design und einer Sonnenbrille mit Simons Unterschrift. „Es ist ein cooles Gefühl, an der Entwicklung meiner „eigenen“ Linie mitwirken zu können und mit den fertigen Produkten an den Start zu gehen. Noch dazu bei diesem wichtigen Event – direkt vor der uvex-Haustür“, freut sich der 22-jährige Pole . Er konnte sich mit einem Sieg in der Kategorie „Best Trick“ beim Qualifikations-Event Vienna Air King eine Wild Card sichern, die zur Teilnahme am Red Bull District Ride berechtigt. Sein Markenzeichen sind spektakuläre Mountainbike-Tricks, die an die Grenze des physikalisch Machbaren stoßen. Mit seinem Signature-Trick – dem „Backflip Cliffhanger“ – begeisterte er in Wien Kampfrichter und Zuschauer. In Nürnberg will er wieder ganz oben auf dem Podest stehen.

Die uvex Gruppe

Die UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und Alpina) sowie Filtral. Die uvex Gruppe ist mit 47 Tochterfirmen in 20 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der rund 2.120 Mitarbeiter (Stand: GJ 2012/13) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top- Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

UVEX 04.07.2014 // 15:45 Uhr

Szymon Godziek holt sich Wildcard für Red Bull District Ride

mehr lesen
×

Die erste Wildcard für den MTB-Freeride-Event des Jahres ist vergeben: Szymon Godziek sicherte sich einen der begehrten Startplätze beim Red Bull District Ride am 06. September in Nürnberg. Der 23-jährige Pole belegte am vergangenen Wochenende beim Vienna Air King den zweiten Platz und geht im September mit den besten Freeridern der Welt an den Start.

Szymon Godziek machte in der Winterpause definitiv seine Hausaufgaben und zeigt zu Beginn der neuen Saison bereits Top-Leistungen. Bei den FMB World Tour Silver Events Hall of Dirt in Stuttgart und Vienna Air King in Wien gewann er den Best Trick Contest mit seinem ausgefeilten Backflip Cliffhanger. Im Finale in Wien legte er einen Run hin, dass Zuschauern und Judges der Atem stockte und mit dem er manch großen Namen hinter sich ließ. Das Ergebnis war ein verdienter zweiter Platz. Als bestplatzierter und noch nicht für den Red Bull District Ride qualifizierter Vienna Air King Teilnehmer, erhielt er die erste Wildcard für den FMB World Tour Diamond Event Red Bull District Ride in Nürnberg. 

Für Szymon Godziek ist dieser Startplatz etwas ganz Besonderes: „Der Red Bull District Ride ist für uns Fahrer das Highlight des Jahres. Dass ich nun bei diesem einzigartigen urbanen Event dabei sein kann, macht mich super stolz und happy.“ Neben Szymon dürfen sich die erwarteten 50.000 Zuschauer auf absolute Hochkaräter der Freeride-Szene freuen. Unter anderen werden der amtierende FMB World Tour Champion Sam Pilgrim, Deutschlands bester Fahrer Peter Henke, Martin Söderström sowie Thomas Genon den besonders herausfordernden Urban-Slopestyle-Kurs bestreiten. Designt wird der Track, der mit einigen Neuerungen und Highlights gespickt sein wird, von keinem Geringeren als dem ehemaligen Red Bull District Ride Sieger Aaron Chase. 

Über den Red Bull District Ride: 

Nach vier Auflagen in den Jahren 2005, 2006 und 2011 in Nürnberg sowie in Catania/Italien (2006) hat der Red Bull District Ride einen legendären Status erlangt. Die Top-Rider treten vor einzigartiger, urbaner Kulisse an und begeistern mit ihren Tricks tausende Zuschauer. 

Red Bull District Ride – die Doku!
We just can't get enough...absolutely speachless!!

Watch this incredible documentation and get blown away!!

#uvex #protectthedistrict #districtride
Uvex Cycling 19 September 2014, 09:00
#throwbackthursday #tbt

Well...it's not a #uvex #EDAero...but at least the older brother from the 90ies!!

#cycling #heritage
Uvex Cycling 18 September 2014, 09:59
Let me introduce to you the winner of the BIKE Mag helmet test: #uvex ultra snc.

More info on http://t.co/K2mfkDXCOS http://t.co/k9MPmqKROy
uvexsports 09 September 2014, 09:35